Wie man Teen mit Pickeln helfen

Die ersten Symptome.

Das erste Zeichen der Veranlagung zu Akne, Fett, Haar, das in der Bildung von Schuppen kommen kann. In der nächsten Phase der Veränderung deckt die Haut der Stirn, meist cherepnoto Haare. Darüber hinaus wird es Fett auf der Haut erscheinen Akne und eitrige Pickel. Ein Kind, schüchtern von dieser änderung, in der Regel beschlossen, eine längere Pony    freizugeben, und die Mädchen Interesse an make-up beginnt zu wachsen. In den nachfolgenden

Etappen werden fettige Bereiche der Nase, des Kinns, auf dem Rücken, zwischen den Schulterblättern, im Ausschnitt und auf den Schultern.

Bis jetzt sind die Pickel nicht sichtbar. Wenn einer der Eltern hatte Problemhaut und Akne, Jugendjahre, die Wahrscheinlichkeit, dass die nächste Generation ist 50%. Bei beiden Eltern steigt die Wahrscheinlichkeit auf 70%. Akne sprechen, wenn fettabteilungen beginnen, Akne und Pusteln /Papeln und Pusteln/erscheinen.

5 wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, wenn porasnaltoto go Baby ist Akne

  1. Hygiene

Fettige Haut muss perfekt sauber gehalten werden, um nicht zu einem Medium für die Entwicklung von Bakterien. Waschen sollte mit Gel-Mousse für fettige Haut getan werden, nicht mit Seife, Alkohol, Lebensmittel und Feuchttücher in einem Getränk Basis, weil Sie die Haut zu stärkeren Fett zu provozieren. Je öfter Haare waschen und Gesicht mit Seife (Alkohol), desto beharrlicher wird omaznyavaneto. Bei längerem Gebrauch wird die Haut empfindlich und verliert die Fähigkeit, sich gegen Bakterien zu schützen.

Es ist zweckmäßig, hausgemachte Masken aus weißem Ton oder Kaolin (schmutzmaske) zu verwenden. Sie absorbieren Fett aus dem Haar und der Haut des Gesichts, ohne das Risiko einer späteren stärkeren Fett. Ein Esslöffel weißer Ton / Kaolin Hinzugefügt eine Prise Zink und eine Prise Schwefelpulver (in Apotheken verkauft), mischen mit Wasser, bis eine flüssige Brei. Wird auf die Haut des Kopfes oder auf das Gesicht aufgetragen und nach dem Austrocknen wird vom warmen Wasser abgewaschen. Die Maske kann 2-4 mal pro Woche angewendet werden.

  1. Tranken

Produkte mit Peelings sollten nicht öfter als einmal pro Woche verwendet werden. Trotz der Tatsache, dass die anzeigen auf andere zu studieren. Kinderhaut ist nicht dicht genug und übertreiben Peelings wird es in sehr empfindlich verwandeln. Dies bedeutet, dass Sie beginnen, rot zu werden leicht, Wunden werden langsamer behandelt werden, leicht gebildet Flecken von Entzündungen, wird anfällig für Allergien, virale und bakterielle Infektionen. So ist Ihre Haut bereit, Pickel in härteren Formen zu entwickeln, aufgrund der reduzierten Fähigkeit, sich zu verteidigen und zu erholen.

  1. Akne und Akne sollte nicht komprimiert werden zu Hause

Wo es schwarze Punkte gibt, dann wird die Zeit wahrscheinlich erscheinen Pusteln. Reinigung von Akne ist ein wichtiger Punkt in der Behandlung von Akne in den frühen Stadien der Entwicklung. Wenn Sie nicht regelmäßig zu reinigen, werden die Poren der Haut breiter. Die wichtigste Voraussetzung ist die Reinigung kann von einem qualifizierten Fachmann durchgeführt werden, ohne die Haut unnötig zu entwirren und nicht das Risiko der Ausbreitung der Infektion zu schaffen. Verschlechterung der Zustand kann auch von einem Kosmetiker, der nicht gut genug vorbereitet, um zu beurteilen, auf welchem Niveau der Entzündung kann sicher arbeiten verursacht werden. Einige Arten von Entzündungen erfordern gemeinsame Aktivitäten mit dem Dermatologen. Am häufigsten in der teenager-Alter schafft eine schlechte Angewohnheit choplit und komprimieren die Nieren. Die Gewohnheit, von der die Entwicklung der Kontakt Akne-eine der schwierigsten für die Behandlung. Wenn unklug komprimiert und Stunden gebildet Narben, Flecken und Haut wird grob und unebenen.

  1. Selbstbehandlung

Die Verwendung von „Pickel-out“, „Zinerite“, „Retin a“ und andere anticain-Produkte sollten nicht ohne Rücksprache mit einem Spezialisten durchgeführt werden. „Ihre Verwendung, machen die Haut resistent (härteste traditionelle Heilung). Akne kann in chronisch wachsen, und wie eine Krankheit Reifen Alter zu bleiben.

  1. Psyche

Es gibt Eltern, die nicht denken, wie viel, um den Einfluss von Akne auf die Psyche des Kindes zu unterdrücken. Sie verstehen nicht, wie viel sich auf Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl des Kindes, wenn er hört den Spitznamen erfunden, wegen der Nieren. In dem Alter, in dem jedes Kind will haresvano und genehmigt von Klassenkameraden und Freunden, Nieren erweisen sich als ein scharf Hindernis, um mit einander zu bekommen. Oft verwandelt es Kinder in geschlossene und nichtkommunal. Diese schlechte Selbstwertgefühl kann verhindern, dass die persönliche Umsetzung Ihrer, wie Reife Menschen.